beauty, beautyreview, naturkosmetikreview

(Werbung/Review) Lush: Atmosphären Duschgel *

Hallo, meine Lieben,

Endlich nochmal etwas neues von meiner allerliebsten Naturkosmetik-Marke ! Neben neuen Stick Highlightern (meine Güte, sie sind viel zu schön) und  tollen Duschbomben, die sich in der Dusche mithilfe des Wassers auflösen, wie eben Badebomben, gibt es jetzt frisch aus dem LushLab: Die Atmosphären.

Und heute will ich den kleinen, glibbrigen Kerlchen für euch auf den Zahn fühlen.

Die Lush Atmosphären sind seit diesem Monat in jedem Lush Store, sowie im Onlineshop von Lush erhältlich.

Ihr erhaltet vier Atmosphären für knapp 14€ im Set. Jede der kleinen Kügelchen hat ihren eigenen Namen; so trägt Grün den Namen „Money“, Gelb „Joy“, Rot ist „Love“ und Blau trägt den Namen „Let Go“. Lush selber erklärt die Namen kurz und schmackhaft auf der Homepage:
“ In dieser unscheinbaren, recycelten Box schalten und walten unbändige Energien. Dich erwarten vier nackte Dosen von Duschgel mit feinsten Düften, die deine tiefsten Wünsche einen Schritt weiter in Richtung ihrer Erfüllung bringen. Dusche dich mit Love, Money oder Joy – oder klammere dich nicht länger an die Dinge, die du bereust, und Let Go. Lass dich nicht von äußeren Einflüssen in deiner Entfaltung zurückhalten.“

Äußeres:

Geliefert werden die 4 Duschgele in einem kleinen schwarzen Karton, der doch sehr an einen Eierkarton erinnert. Die Idee finde ich echt toll, vorallem haben wir hier auch keinen unnötigen Plastikmüll! Bedenklich finde ich allerdings, dass ich den Karton natürlich nicht ohne weiteres in die Dusche stellen kann, um mir die Atmosphären einfach während des Duschens herauszunehmen, aber da werde ich mir schon was einfallen lassen.

Anwendung:

Hier könnt ihr einmal die Konsistenz der kleinen Kerlchen erkennen- Kurzum: Glibbrig :D  Ich bin ja ein kleines Spielkind und finde die glitschigen Dinger sehr sehr lustig. Allerdings solltet ihr eure Atmosphären nicht zu feste drücken, denn genau da beginnt die Anwendung.
Sobald ihr die Kügelchen nutzen wollt, nehmt ihr sie natürlich mit unter die Dusche, drückt sie mit dem Fingernagel ein und schon fließt das Duschgel hinaus. Lustige Idee und vorallem spart es natürlich wieder eine unnötige Plastikverpackung ein.

Fazit:

Bereits beim Öffnen des kleinen Eierkartons kam mir der wohlige Duft der kleinen Kerlchen entgegen, so, wie man es eben von Lush gewohnt ist. Da freut man sich direkt umso mehr auf die Anwendung! Mir gefällt vorallem, dass Lush hier gänzlich auf jegliche Plastikverpackungen verzichtet. Allerdings finde ich den Preis für vier kleine Kügelchen, sprich vier Anwendungen, sprich vier Duschgänge, doch recht happig. Nix für die tägliche Nutzung, aber als Geschenkset echt ein toller kleiner Gag! Für alles weitere gibt es bei Lush ja genug Dusch-Alternativen zu humanen Preisen (;

Kennt ihr die neuen Dusch-Atmosphären bereits?

Liebe Grüße,

* herzlichen Dank an das Lush-Team für das Zusenden der Produkte!

Leave a Reply