Archiv der Kategorie: upcycling

(DiY/Upcycling) roségoldene Muschel-Pantoletten

Hallo, meine Lieben,

Heute gibt es endlich mal wieder einen DIY Beitrag. Unzwar auch etwas, das ihr gut upcyclen oder eben neu kaufen könnt.

Ich habe Muschelpantoletten gebastelt (: Schließlich war ich von Mareike’s Haul und ihren tollen Flipflops so begeistert, dass ich mir selber schnieke Statement-Pantoletten zaubern wollte, sodass ich diese auch einmal so auf der Straße tragen kann. Weiterlesen

(DiY) Schrank-Garderobe für Schmuck und Accessoires

Hallo, meine Lieben,

Ich muss ja sagen, so sehr ich meine Katze liebe und schätze, so schwierig gestaltet sich das Leben mit ihr manchmal – flauschige Pullis, sowie Kartons werden sofort beschlagnahmt (sich darauf legen zählt bereits als Eigentumsbekundung!), Kopfhörer sollte man generell nirgends liegen lassen, Stifte eignen sich einfach nur perfekt zum Fußball trainieren und von Schmuck will ich garnicht erst anfangen.
Was also tun mit vielen Ketten, die außerhalb der Katze aufbewahrt werden müssen und trotzdem ihre Ordnung behalten sollen?

schrankgarderobe_01

Wie wäre es mit: In den Schrank stecken!
Zugegeben ist dieses DIY nicht nur etwas für Katzenmütter und – väter, sondern auch für die, die trotz wenig Platz viel Ordnung für Ketten, Armbänder, Mützen und Clutches wollen. Weiterlesen

(DiY/Upcycling/Katzenfreude) Baldrian-Katzenkissen

Hallo, meine Lieben,

Heute geht es um etwas, das mir sehr am Herzen liegt, oder besser jemanden. Klar, wer mir bei Instagram folgt, kennt meine süße zu Genüge :D Meine Katze Tiva, habe ich euch schon einige Male (1, 2) hier vorgestellt. Natürlich liebe ich es auch, ihr Kleinigkeiten zu schenken, oder idealerweise, sie selber zu machen (wie den Kratzbaum hier).

baldriankissen01

So habe ich, passend zu , ein kleines Upcycling für die Katze erstellt, nämlich Baldriankissen. Weiterlesen

(Tipps & Tricks) den Kleiderschrank aussortieren

Hallo, meine Lieben,

Ich weiß ja nicht, wie es bei euch aussieht –  ich für meinen Teil habe mindestens 1-2x im Jahr das Bedürfnis, meinen Kleiderschrank so richtig auszumisten. Bevor Sommer und Herbst kommen, gehe ich meist noch einmal auf große Shopping Tour und decke mich sowohl mit den jeweiligen Sachen aus dem Sale (für’s nächste Jahr :D), als auch mit Dingen für die kommende Saison ein (wer will im Winter frieren?)

aussortieren_01

Damit der Kleiderschrank allerdings nicht überquillt, habe ich eine bestimmte Vorgehensweise nach der ich handel, um den Kleiderschrank mal so richtig aufzumisten, die ich euch heute zeigen will. Weiterlesen