(Review/Werbung) Essence: Life is a festival *

Hallo, meine Lieben,

keine zwei Wochen ist es her, da habe ich euch in diesem Beitrag die Geburtstagsedition von Essence vorgestellt. Heute wird eine weitere Trend Edition vorgestellt von mir.

„Life is a Festival “ heißt die Frühjahrs-/Sommer-Trend Edition, die sich dieses Jahr in den Essence Theken breit macht, um uns alle auf die Festival-Stimmung dieses Jahres einzustimmen.

Hier habt ihr einen Überblick über die Produkte, die ich erhalten habe. Dies ist eine kleine Auswahl der Produkte, die im April und Mai die Thekenköpfe von Essence schmücken.

Als allererstes sehen wir uns diese Produkte genauer an. Zwei Produkte, die augenscheinlich weniger mit dekorativer Kosmetik für’s Gesicht, aber dafür immer noch Kosmetika sind, die eurer „Dekoration“ dienen (;

Das „Refreshing Hair Fragrance“ Spray der Limited Edition ist in einer Variante für 3,29€ erhältlich. Es enthält pflegende Öle und einen wunderbaren, sommerlichen Duft für euer Haar. Ideal, um eure Haare zwischendurch ein wenig aufzufrischen und dennoch ein wenig Pflege hinzuzugeben.

Die „Finger & Body Jewellery Tattoos“ sind ebenfalls nur in der oberen Variante namens „#01 Wild Heart, Gipsy Soul“ für 1,99€ erhältlich. Eine Packung enthält 3 verschiedener Bögen ausgewählter Flash-Tattoos, mit denen sich eure Haut im Nu verschönern lässt. Ebenfalls in der LE erhältlich sind Haar-Tattoos, die ich nicht zum testen bekommen habe, mich allerdings frage, wie genau sie funktionieren sollen :D

Die Anbringung der Tattoos ist denkbar einfach – Vielleicht erinnert ihr euch an die Klebetattoos von früher? Genau so. Einfach das ausgewählte Motiv aufschneiden, die Folie abziehen und das Tattoo auf die gewünschte Stelle setzen. Anschließend 30 Sekunden lang gut anfeuchten und das Papier abziehen.
Die Tattoos halten erstaunlich gut, lassen sich nicht einfach so abrubbeln oder -kratzen und nur mit Mühe oder etwas Alkohol wieder problemlos entfernen (:

An dekorativer Kosmetik ist dieses Mal so einiges dabei. Neben den beiden Lidschattenstiften, dem Blush, Lippenprodukten und Nagellacken ist eine Concealer Palette für 2,49€ erhältlich, die ich ebenfalls nicht erhalten habe.

Der Duo Blush namens „#01 Hippie Hippie Hooray“ ist für 3,29€ erhältlich. Er hat einen wunderschönen Ombré Verlauf von korall zu pink und ist schön weich und ideal für den Auftrag.

Die beiden Lidschattenstifte „#01 Never miss a Chance to dance!“ (gold) und „#02 Live, Love, Laugh!“ (roségold), je 2,49€, sind cremig,  haben eine herausdrehbare Spitze und sind so ideal für unterwegs.
Hier seht ihr die Swatches der drei Artikel – Links der Blush, daneben die beiden Lidschattenstifte, mit denen sich wunderbare präzise arbeiten lässt, die sich aber auch toll verblenden lassen. Der roségoldene ist ganz klar mein Favorit!

Natürlich war es das noch nicht an dekorativer Kosmetika – Immerhin gibt es drei verschiedene Nagellacke (die ich allesamt erhalten habe), zu je 1,99€, Lippenstifte, sowie ein „Velvet Matte Lip Top Coat“ für 2,29€.

Die Nagellacke sind erhältlich in drei pinkstichigen Tönen – „#01 Good Vies only!“ ist der beerige Ton, „#02 Stay Hippie!“ der pinke und „#03 Live, Love, Laugh!“ der rosane Ton. Alle Lacken decken in 1-2 Schichten und lassen sich gleichmäßig auftragen.

Der Lippenstift, den ich erhalten habe, kostet 2,29€ und ist in 3 verschiedenen Farben, die nach den Lacken benannt sind, erhältlich. Ich habe also „#02 Stay Hippieh!“ erhalten und freue mich über einen krassen Pinkton. Das einzige, was hier zu bemängeln ist, ist die Papp-Umverpackung. Sieht schön anzuschauen aus, ist aber eher weniger stabil.

Hier seht ihr den Lippenstift, sowie den Lippenstift mit Top Coat aufgetragen. Ich finde der Lippenstift hat echt eine tolle, knallige Statementfarbe und fühlt sich schön geschmeidig an (auch auf den Lippen (; ).
Mit dem Top Coat kann ich leider eher weniger anfangen. Beim Auftrag schiebt er das Lippenprodukt eher hin und her – schade eigentlich!

Alles in allem ist die LE eine gelungene Abwechslung. Übrigens findet ihr in der Theke auch eine tolle Kosmetiktasche für 2,99€, die ihr euch definitiv ansehen solltet. Meine Favoriten sind ganz klar die Flashtattoos, der Lippenstift und der rosegoldene Lidschattenstift.

Welche sind eure Favoriten aus der „Life is a Festival“ LE?

Liebe Grüße,

b

Merken

Merken

3 Gedanken zu „(Review/Werbung) Essence: Life is a festival *

  1. Colli

    Die Flashtattoos sehen zu deinen richtigen Tattoos richtig cool aus :D
    Ich habe mir noch nichts aus der LE geholt, finde sie aber süß!
    Liebst, Colli
    vom beautyblog tobeyoutiful

    Antworten
  2. Tamara

    Wirklich eine schöne LE, mir ist sie so spontan zu rosa.
    Die Flashtattoos werd ich mir allerdings ansehen.
    Der Top Coat scheint mal von dem hin und hergeschiebe den lippenstift aber auch nicht wirklich zu mattieren, das find ich doch sehr schade.
    Eine Pappverpackung für Lippenstifte ist zwar insgesamt recht Löblich wenn man das voon der Nachhaltigen Seite betrachtet, aber in nem Festivaltäschchen das mit mir rumhüpft und pogo tanzt, hätte ich doch starke Bedenken…
    Liebe Grüße,
    Tama <3

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.