(Review/Werbung) Libute & die Hummingbirds *

Hallo, meine Lieben!

Erst kürzlich hat mich wider einmal Post erreicht, dieses Mal von Libuté. Libuté ist sozusagen die neue Version von Haircenter24.de, die ich euch hier bereits vorgestellt habe.
Im Gegensatz zu Haircenter24 jedoch, ist Libuté wesentlich strukturierter  und die Seite an sich ist ansprechender gestaltet. Außerdem bietet Libuté ein Partnerprogramm für Blogger an, welches ich euch später vorstelle.

libute01

Organicum: silikonfreies Shampoo – Libuté – 15,90€ // John masters Organics: silikonfreier Conditioner – Libuté – 29,75€
Nach einem ausführlichem Mailkontakt mit Ferdi, dem Blogger-Beauftragtem, entschied ich mich dafür, diese beiden Produkte zu testen. Vorraussetzung für mich war, dass die Produkte silikonfrei sind und meinem trockenen, angeschlagenen Haar gut tun.

libute02

Zum einen haben wir das silikonfreie Shampoo für trockene Haare von Organicum. Es arbeitet mit Vitaminen und zusätzlichen Mineralien, um damit die Haare und Kopfhaut zu schützen.

Das Shampoo hat eine normale, flüßige Konsistenz und ist eher bräunlich. Es riecht erfrischend zitronig. Nach der Wäsche fühlen sich meine Haare weich und geschmeidig an – und das hat man wirklich nicht bei jedem silikonfreien Shampoo, ehergesagt sind die Haare danach meist eher strohig.

Trotzdem bevorzuge ich nachwievor die silikonfreien Varianten, da sie gesünder für die Haare sind und sie nicht noch zusätzlich belasten.

libute03

Die zweite, rote Flasche, ist ein Conditioner von John Masters Organics, ebenfalls silikonfrei und speziell für rotes Haar gedacht. Wie oft habe ich euch vorgejammert, wie schwer es ist, Haarpflege für rotes Haar zu finden und, trotz des stolzen Preises, kann ich euch Red-Heads diesen Conditioner wirklich ans Herz legen!

Der Conditioner wirkt ähnlich wie eine kurze Haartönung. Natürlich bekommt man bei der Erstnutzung einen kurzen Schock – Er ist nämlich eine blutrote Pampe :D Seid also bei der Nutzung vorsichtig, damit ihr das Badezimmer nicht versaut. Dennoch wirkt die Spülung trotzdem Wunder, denn die Haare erstrahlen in einem wunderbaren roten Glanz.
libute04

Wella Brilliance:Shampoo – Libuté – Pröbchen // KMS California: Hair Play Messing Creme – Libuté Pröbchen

Als kleines Goodie, hat Ferdi mir noch zwei Pröbchen mit dazu gepackt – einmal ein Farbglanz Shampoo von Wella (leider mit Silikonen, daher bekommt Mama das :D) und eine „Messing Creme“ für ein strukturiertes Styling. Sehr passend, da ich im Sommer oft zu faul bin, meine Haare zu föhnen und dann liebend gerne meine lockigen Haare in Form bringe.

libute_medallien-silber

Kommen wir zu den Hummingbirds: Prinzipiell hat Libuté beschlossen, enger mit uns Bloggern zusammenzuarbeiten und daher eine Art „Blogger-Club“ gegründet. Dort warten Testprodukte und sogar exklusive Produkte auf euch, die nur die Clubmitglieder testen dürfen, sowie Affilate Links und somit finanzielle Vergütung pro Verkauf. Außerdem gibt es exklusive Blogger Events für die Clubmitglieder, auf denen die Firma sich und ihre Produkte vorstellt.
Wie ihr in der Sidebar links erkennen könnt, bin ich also schon ein Hummingbird.

Kennt ihr die Libuté Hummingbirds bereits, oder war das ganze euch noch völlig fremd?

Liebe Grüße,

b8

Merken

Merken

3 Gedanken zu „(Review/Werbung) Libute & die Hummingbirds *

  1. Pingback: (Preview) Mein Hummingbirds Willkommenspaket * |

  2. Pingback: (Review) Tigi Pro: Fat Curl Stick * |

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.