(Review) Essence: … & The lovely little things TE*

Hallo, meine Lieben,

erst kürzlich erreichte mich mal wieder ein kleines Cosnova Paket. In meinen Instagram Stories konntet ihr mir bereits beim Auspacken zugucken. Für alle, die das verpasst haben, oder eine kleine Review zu den Produkten haben wollen, here we go!

Heute stelle ich euch die neue Trend Edition von Essence vor. Sie trägt den Namen „…& the lovely things“ und wird von Mitte August bis Mitte September erhältlich sein .

Lipbalm

Der  schöne, ausfahrbare Lipbalm Stift wird in zwei verschiedenen Varianten für je 2,29€ bei DM, Rossmann und Müller erhältlich sein.

Die zwei verschiedenen Lipbalms sind beide jeweils farblos, allerdings hat die orange Variante einen fruchtig frischen Mango-, die rosane einen süßen Erdbeerduft (: Schön sommerlich!

Nagelfeile & Nagelsticker

Natürlich gibt es auch etwas für die Nägel, es gibt natürlich auch Nagellacke, die für 1,59€ erhältlich sein werden, diese habe ich allerdings nicht erhalten.
Stattdessen zum einen eine süße 2-in-1 Nagelfeile zum Formen und Kürzen für unterwegs. Sie ist wird für 1,49€ erhältlich sein. Natürlich verbringt die Feile keine Wunder, kann nicht polieren und Co., aber für kleine Nagelunfälle unterwegs ist sie wunderbar.

Zum anderen habe ich einen süßen Bogen voller Nagelsticker erhalten, der euch nur 1,29€ kosten und nur in der hier dargestellten Variante erhältlich sein wird. Mit den Stickern lassen sich nicht nur die Nägel, sondern natürlich auch eure Nagellackfläschen und Co. verzieren.

Lidschattenpaletten

Bei der  „…& the lovely little Things“- Trend Edition sind dieses Mal Lidschatten Paletten mit von der Partie. Aber nicht nur eine oder zwei, sondern ganze drei verschiedene Paletten werden das Trend Regal ab August für je 4,99€ schmücken. Die Paletten sind allesamt mit lustigen, zum jeweiligen Namen passenden Illustrationen verziert.

Die erste Palette nennt sich „#01 … & my BFF on the Phone“ und besteht durch und durch aus matten neutralen, herbstlichen Brauntönen. Die ersten können hierbei gut als Highlighter genutzt werden.

Leider sieht die Pigmentierung der Töne gerade im hellen Bereich nicht gerade gut aus, teilweise sind der dritte und vierte Ton kaum zu sehen, geschweigedenn voneinander zu untescheiden. Dafür sind die hinteren drei Töne traumhaft.

Die zweite Lidschattenpalette hört auf den Namen „#02 …& the lovely Story with my Wardrobe“ und beinhaltet drei wunderschöne, fast ausnahmslos glitzernde Metallictöne. Einzig der letzte und vorletzte Ton sind matt und dienen auch hier zum highlighten.

Im Gegensatz zur ersten Palette liebe ich die Pigmentierung dieser hier! Seht euch das an. Fünf wunderschöne metallerne Töne, die nur so um die Wette schimmern von verschiedenen Gold-, bis hin zu verschiedenen Bronzetönen ist für eure Glanzstunde ein Ton mit dabei.

Dritte im Bunde ist die „#03 …& our secret Date at Midnight“, definitiv meine liebste der drei Paletten, allein schon wegen der süßen Mietz :D Hier findet ihr fünf dunkelbraune   und zwei hellere Brauntöne vor. Drei der Lidschatten sind hierbei schimmernd bis glitzernd.

Auch hier ist die Pigmentierung glücklicherweise on point. Ich mag die Variante sehr sehr gerne, vorallem um verführerische Smokey Eyes zu zaubern!

Face Palette

Zu guter letzt befand sich in meinem Paket noch die wunderbare Face Palette – Mein persönliches Highlight der Trend Edition. Ich finde die Aufmachung der Palette wunderschön (und wieder diese schnuckeligen Illustrationen….), die Palette an sich ist wirklich hochwertig, enthält sechs verschiedene Tiegel und wird für 5,99€ erhältlich sein.

Hier seht ihr die Farben im Überblick: Es gibt zwei verschiedene Blushes in einem zarten Rosa- und einem Pinkton, zwei Highlighter, einen gelbstichigen und einen rosastichigen, sowie zwei Bronzer in unterschiedlicher Helligkeit. Auch die Pigmentierung ist top und für 5,99€ werdet ihr solch eine Palette sicher nicht noch einmal im Regal vorfinden!

Alles in allem bin ich mal wieder absolut begeistert von der neuen Essence Trend Edition. Vorallem die Face Palette, aber auch die Lidschatten Paletten finde ich absolut grandios für Drogerieprodukte, vorallem für den Preis.
Die Lipbalms, sowie die Nagelprodukte sind zwar toll, vorallem für Reisen, allerdings kein absolutes Must Have (im Gegensatz zur Face Palette!).

Was haltet ihr von den Produkten der „…& the lovely little Things“- Trend Edition?

b

 

 

Merken

Merken

5 Gedanken zu „(Review) Essence: … & The lovely little things TE*

  1. Sarah

    Ach wie süß! Das sieht ja echt niedlich aus alles! :)

    Ich wünsche dir einen wundervollen Tag <3
    Liebst, Sarah von Belle Mélange
    belle-melange.com

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.