(Review/Werbung) CrackersCompany *

Hallo, meine Lieben!

Erst vor Kurzem erreichte mich ein nettes Paket einer netten Firma mit sehr sehr viel tollem Naschzeug – Die Rede ist von CrackersCompany.

crackers_company_01

Wie ihr seht, habe ich von Cracke Company allerlei Leckereien zugeschickt bekommen, ob scharf, herzhaft oder süß – Ich stelle euch mein Produktpaket heute einmal genauer vor.Bei CrackersCompany handelt es sich um eine deutsche Firma, die seit etwa 15 Jahren eine große Auswahl an verschiedenen Snacks und Snackmischungen anbietet und mithilfe vielerlei Nüssen, getrockneter Früchte und Mischungen die Herzen seiner Kunden erobert.

crackers_company_02

Kommen wir als erstes zu drei der herzhaften Inhalte meines Paketes, nämlich einem scharfen Nussmix.
Zum einen haben wir hier den Asia Blend Mix – einer Mischung aus Reiscrackern , Weizensticks und Erdüssen mit asiatischer Sojasauce und Chilli gewürzt.  Die Mischung beinhaltet die Original japanischen Kaki no Tane Cracker und man schmeckt wirklich einen Hauch Asien heraus (:
Als nächstes der Spicy Thai Mix aus kleinen Reiscrackern mit thailändischen Gewürzen, wie Limettengras und Knoblauch. Durch die verschiedenen Gewürze u.a. auch Algenpulver und Chilli ist der Mix nicht nur geschmacklich, sondern auch optisch ein echtes Highlight.
Zu guter letzt in der Reihe der scharfen Leckerchen fügen sich die BBQ Cashew Nüsse ein Cashewkerne mit einem pikanten BBQ Gewürz.

Die Drei würzigen Snackmischungen sind für bis 4€ in normalen Snackgrößen und natürlich auch in größeren Mengen erhältlich.
Unter der Kategorie „salty & spicy“ findet ihr natürlich noch wesentlich mehr Auswahl an herzhaften und auch scharfen Kleinigkeiten mit und ohne Nüsse.

crackers_company_03

Kommen wir als nächstes in die süße Kategorie, oder besser die süßen Kategorien.
Zum einen habe ich zwei fabelhafte Nuss-/Fruchtmixe bekommen, die hier wohl als Studentenfutter bekannt wären :D
Der Supreme Blend Mix mit verschiedenen Nüssen (auch Walnüssen und Co.), sowie, anders als beim „normalen“ Studentenfutter verschiedenen Beeren, wie Erdbeeren und Co..
Zum anderen die Mischung „Carribean Blend“ mit einer ausländischen Nussmischung, bestehend aus Cashews, Erdnüssen und Pistazien, sowie schokolierten Rosinen.
Ebenfalls im Paket war, weniger süß, aber dafür umso salziger, der Salty Fruit & Nut Mix – eine Mischung aus 6 verschiedenen Nusssorten, gesalzen, und dazu Cranberries und zwei Sorten an Rosinen – ideal für kleine TV Abende :D

crackers_company_03b

Für eine Süßigkeit, die im Grunde gleich, doch vom Aussehen relativ anders ist, hat CrackersCompany sogar eine eigene Kategorie eingerichtet, nämlich die Color Peanuts. Klar, sind im Endeffekt auch nur M&Ms, aber dadurch, dass man verschiedene Farben auswählen kann, sind sie schon irgendwas besonderes (und mal ehrlich, ich picke mir meist zuerst die roten M&Ms raus…). Vorallem sehr schön finde ich es für Farb-Motto-Parties oder eben Hochzeiten etc. die unter einem bestimmten Farbkonzept laufen :D
Ich habe die „White, Green, Blue & Brown“ Mischung erhalten.

crackers_company_04

Zu guter letzt kommt noch mein persönlicher Favorit, nämlich die Chili Cherry Mischung. Die besteht nämlich aus sehr sehr scharf gewürzten, getrockneten Kirschen und dazu feine getrocknete Äpfel, die das Ganze etwas abmildern.

Ich bin voll und ganz begeistert von CrackersCompany. Natürlich hat die Seite im Endeffekt noch viel viel mehr zu bieten, als ich euch heute gezeigt habe. Da wären zum Beispiel schokolierte Früchte und natürlich die Standard getrockneten Früchte (in verschiedensten Variationen), sowie verschiedene scharfe oder einfach nur nussige Mischungen. Einfach mal durch die Kategorien zappen.
Ebenfalls super finde ich, dass man zwischen wirklich vielen verschiedenen Größeneinheiten wählen kann, sei es eine Probiergörße oder eine 5kg Packung xD Noch dazu sind die Behältnisse der Leckerchen absolut sehenswert (ich werde einen Großteil sicher aufbewahren…) und die Preise, für einen „Delikatessen“ Onlineshop relativ human.

Kennt ihr Crackers Company bereits?

b8

Merken

2 Gedanken zu „(Review/Werbung) CrackersCompany *

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.