(Recipe) American Pancakes

Hallo, ihr Lieben (:

Heute habe ich wieder ein kleines Rezept für euch.
Am Wochenende war ich bei Roman und habe das erste mal American Pancakes gemacht. Pfannkuchen gab es zwar schon öfter, aber wenn, dann nur Pi x Daumen und die Pancakes sind ja ein wenig anders und dazu habe ich dieses Mal auch ein vernünftiges Rezept für euch (:

American Pancakes

Ihr benötigt:

  • 200g Mehl
  • 50g Zucker
  • 150ml Milch
  • 2 Eier
  • 1/2 Pkg. Vanillezucker
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz

Ihr mischt alle Zutaten zusammen, rührt ordentlich bis der Teig schön cremig ist, also weder klebrig noch zu flüßig.
Heizt nun die Pfanne mit etwas Butter vor, auf mittlerer Stufe.
Gebt nun den Teig in die Pfanne, in einzelnen ‚Kleksen‘. Ich mache es so, dass 3 davon jeweils in eine Pfanne passen. Passt auf, dass der Teig nicht ineinander läuft.
Wendet die Pancakes nun einmal und dann ab auf den Teller.

Servieren könnt ihr die süßen mit Ahornsirup, Sahne, Früchten und und und. Lasst eurer Kreativität und dem Hunger freien Lauf :p

Lasst es euch schmecken!

Merken

4 Gedanken zu „(Recipe) American Pancakes

  1. Pumkin Purr

    Das kann gut sein… habe sowieso Phasen da habe ich kaum oder gar keine Pickel und dann welche da wuchern die wie verrückt xDD Würde den Look jetzt nicht mal nur für Bilder anziehen… brbrrr ._. aber danke! Mancher Kitsch ist ja auch toll aber Hello Kitty geht gar nicht :P

    Uuuhh die sehen soo lecker aus *-* Esse ja wenn dann nur normale Pfannkuchen aber die sind auch mal eine Idee <3

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.