diy, interieurdiy, valentinsdiy

it’s Valentine’s: I Love You Fadenbilder

Hallo meine Lieben,

Während ich vor mich hinvegetiere, da es mich mal wieder dahingerafft hat, bin ich endlos froh, diesen Beitrag bereits für euch vorbereitet zu haben, damit es diese Woche noch valentinstechnischen Input und kleine Ideen für euch gibt, wie ihr euren Valentin schön beschenken könnt.

Heute zeige ich euch, wie ihr diese süßen Fadenbilder mit I ♥ U Schriftzug ganz einfach selber macht. Es muss nicht immer alles pink und kitschig sein.

Bekanntermaßen sind Männer doch eh nicht so der Fan von Kitsch, oder eben Pink. Daher darf es dieses mal etwas rustikaler sein. Dennoch ist die Anleitung natürlich ganz easy machbar.

Ihr benötigt:

  • Astscheiben *
  • Nägel + Hammer
  • eine Vorlage
  • Tape
  • (Stick-)Garn
  • Hängehaken

Das sind zunächst fast alles Materialien, die ihr im gut sortierten Baumarkt findet. Holzscheiben dieser Art gibt es mittlerweile auch fast in jedem Deko Geschäft zu kaufen, aber auch via Amazon * werdet ihr fündig.

Als erstes gilt es, die Nägel zu setzen. Hierfür müsst ihr die einzelnen Buchstaben erst einmal ausschneiden und könnt diese anschließend, mithilfe des Tapes, auf euren Astscheiben festkleben, um sie als Vorlage zu nutzen.

Nachdem ihr eure Holzscheiben nun vorbereitet habt, könnt ihr mit dem nageln anfangen. Hierzu müsst ihr die Nägel einfach in regelmäßigem Abstand entlang der Außenlinie eurer Vorlage setzen und festnageln. Das nimmt vielleicht etwas Zeit in Anspruch, ist aber nicht sonderlich arbeitsintensiv. Sobald alle Nägel im Holz stecken, könnt ihr eure Vorlage ganz easy peasy herauslösen.

Anschließend geht es an’s Fädeln. Zu Anfang knotet ihr das Ende des Fadens einfach um den Kopf eines der Nägel. Nun könnt ihr das Garn einmal kreuz und quer hin und her fädeln, wie es euch beliebt. Am Rand entlang oder einfach mitten durch. Sobald ihr meint, dass ihr genug gefädelt habt, knotet euer Ende wieder um einen Nagelkopf und entfernt das restliche Garn.

Nun könnt ihr das Garn an den Seiten hochschieben, sodass alles akkurat und gleichmäßig wirkt.
Als nächstes werden die Haken zur Wandbefestigung angebracht.

Auch die Haken werden ganz einfach genagelt, meistens gibt es sie schon mit den passenden Nägeln zu kaufen.

Fertig ist euer eigener kleiner I ♥ U Schriftzug  als Wanddekoration für euch oder euren Liebling. Einfach ein paar Nägel in die Wand hauen und schon erhaltet ihr ein tolles Wandbild.

Viel Spaß beim nachbasteln!

Pin it:

 

Leave a Reply