clothing, diy, sommerdiy, upcycling

(DiY/Upcycling) roségoldene Muschel-Pantoletten

Hallo, meine Lieben,

Heute gibt es endlich mal wieder einen DIY Beitrag. Unzwar auch etwas, das ihr gut upcyclen oder eben neu kaufen könnt.

Ich habe Muschelpantoletten gebastelt (: Schließlich war ich von Mareike’s Haul und ihren tollen Flipflops so begeistert, dass ich mir selber schnieke Statement-Pantoletten zaubern wollte, sodass ich diese auch einmal so auf der Straße tragen kann.Gesagt, getan – Günstige Pantoletten bei Deichmann besorgt, Bastelkram zusammengesucht und los ging das Glitzermassaker.

Was ihr benötigt:

    • ein paar Pantoletten
    • viel Klebeband
    • Kupfer-Spray (meines ist von Amazon* und ich liebe den roségoldenen Touch)
    • Heißklebepistole
    • Perlen
    • Glas-Nuggets*
    • Muscheln (z.B. von Idee. Creativmarkt *)
    • Dekoartikel,…

Ich muss zugeben, das sich die Nuggets, die Muscheln und Deko-Sachen bei mir mit der Zeit angesammelt haben (:
Wenn ich etwas günstiges sehe, was ich vielleicht irgendwann einmal gebrauchen kann….ja :D Die Heißklebepistole zählt aber mit dem Kupferspray* zu den meistgenutzten Artikeln in meinem Bastelzimmer

Zu allererst müssen die Schuhe verkleidet werden. Nutzt hierfür euer Klebeband und klebt alles komplett ab, bis auf die Laschen. Sprich Sohle, Fußbett und die Seiten, die nicht roségold werden sollen.
Anschließend deckt ihr euren Untergrund ab, öffnet eure Pantoletten (ganz wichtig, damit auch keine Flecken entstehen und alles gleichmäßig wird) und fang an, die Pantoletten großzügig einzusprühen bis alles gleichmäßig eingefärbt ist.

Nachdem das Ganze ca. 10 Stunden getrocknet hat, kommen wir auch schon zum Deko Schritt. Hier wird mit der Heißklebepistole gearbeitet. Vorsicht, dass ihr eure Finger nicht verbrennt (so wie ich -.-)
Ich habe als erstes ein dünnes Perlenband zwischen Lasche und Kork angeklebt und mich dann weitergearbeitet, fleißig Glas-Nuggets geklebt und dazwischen einige Muschlen verteilt.

Auch habe ich einige feine Gold-Sternchen miteingefügt, damit die Schuhe im Sonnenlicht schön funkeln. Die Dekokäfer habe ich von Etsy.

(für euch habe ich sogar meinen gebrochenen Fuß befreit :D)

Hier seht ihr die chicken Schuhe getragen. Perfekt für den Strand oder an heißen Tagen zum Ausgehen.
Da mir das Basteln soviel Spaß gemacht hat, wird es noch einige andere Varianten geben, also: Stay tuned! :D

Wie gefallen euch Statement-Sandalen diesen Sommer?

Pin it:

Merken

Leave a Reply