diy, osterdiy

(DiY) it’s Easter-Time: marmorierte Ostereier in Pastelltönen

Hallo, meine Lieben,

heute gibt es wieder ein kleines Oster-DIY für euch, unzwar gibt es tolle, gefärbte Ostereier.

Heute gibt es schöne pastell marmorierte Ostereier für euch, die ihr nicht nur für den Osterbrunch, sondern auch als Deko super verwenden könnt.Ich muss zugeben, dass ich euch garnicht sagen kann, wann ich das letzte Mal in meinem Leben Eier gefärbt habe… Vermutlich irgendwann in meiner längst vergangenen Kindheit :D

Was ihr benötigt:

  • gekochte Eier
  • Eierfarbe (zwei Farben)
  • Washitape
  • Einmachglas o.ä.
  • Löffel
  • Wasser
  • Essig

Natürlich könnt ihr auch „leere“ Eier nutzen, so hält die Deko wesentlich länger. Der Essig dient der Haltbarkeit der Eierfarbe. Als Farbe habe ich die flüßige genutzt, die ihr oben im Bild seht und habe mich für pink und blau entschieden.

Als erstes gebt ihr die erste Farbe in euer Einmachglas und füllt es mit Wasser auf, sodass sie sehr verdünnt wird. Gebt einen Esslöffel Essig hinzu. Danach fangt ihr an, eure Eier zu bearbeiten. Nutzt euer Tape und klebt wahllos Streifen ab. Nun legt ihr euer Ei für ca. 5 Minuten in das Einwegglas. Anschließend nehmt ihr es hinaus, lasst es trocknen und zieht anschließend die Streifen Tape ab. Wie ihr seht habt ihr keine geraden filligranen Linien, da das Ei natürlich rund ist, und ihr das Tape dementsprechend nicht gerade aufkleben könnt – das ist aber nicht weiter schlimm.

Als nächstes gebt ihr eure zweite Farbe in das Einmachglas hinzu. Nicht komplett, sondern nur einige Tropfen, sodass die Farben sich etwas mischen. Klebt eure Eier nun erneut ab und gebt sie wieder für einige Minuten in das Glas. die Ganze Prozedur wiederholt ihr (und gebt immer fein etwas mehr eurer zweiten Farbe hinzu), bis die Eier euch gefallen.

Ich habe bei meinen Eiern praktisch drei Schichten gemacht- zu allererst pink, dann lila und dann komplett blau. Und durch das unregelmäßigen Abkleben entsteht der fleckige „Marmoreffekt“.

Ich habe endlich wieder Freude am Eier färben gefunden – da können noch einige weitere Eier folgen :D vielleicht macht euch das Herumexperimentieren ja genauso Spaß!

Liebe Grüße,

Pin it:

Leave a Reply